Aktuelles

Ein neuer Anfang …

Die Exaiphnes Editionen sind Teil eines tradierten Familienunternehmens – dem Seubert Verlag. Nach einer langen Geschichte gründet sich der Seubert Verlag neu und wird von Hedwig und Helmut Seubert nun vertrauensvoll in die Hände ihres Sohns Prof. Dr. Harald Seubert übergeben. Einst für die Präsentation des Vermächtnisses der Holzschnittkunst des Großvaters Karl Seubert gegründet, hat sich der Verlag stetig weiterentwickelt und lässt nun Spannendes in Literatur und Wissenschaft bei der Übergabe und Neugründung von Harald Seubert erwarten.